2019.09.19 Windvorhersage verspricht sehr gute Bedingungen über der Cordiliere

Schon über zwei Tage hinweg zeichnete sich ab, dass ein durchgehendes Windfeld aus Südwest weit nach Norden reichend im Anmarsch ist.

Dieses Windfeld wollte Klaus nutzen um einen Langstreckenflug mit geplanten
2.000 km anzugehen.

Wellenstrukturen auch im hohen Bereich

Anbei der detaillierte Flugbericht eines aussergewöhlichen Flugtages:                                 https://soaring-for-science.com/2019-09-19-auf-nach-norden